Home

English

Person

Das habe ich gemacht. So bin ich.

BWL-Studium in Köln. Direkt danach Gerling-Konzern Allgemeine Versicherungs-AG, tätig für den Vorstandsvorsitzenden in der Abteilung Planung und Kontrolle.

1991, ein Schnitt: Meine Schwägerin erkrankte an Leukämie. Ich wurde Mitglied in der Bürgerinitiative „Hilfe für Leukämiekranke“. Wir hatten ein Ziel: Menschen in Deutschland zu motivieren, sich als potenzielle Stammzellspender registrieren zu lassen.

Aus dieser Initiative ist die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei entstanden. Einige Monate nach der Gründung habe ich die Geschäftsführung übernommen. Heute ist die DKMS die größte Stammzellspenderdatei weltweit – sie hat über 40.000 Patienten eine neue Chance auf Leben gegeben.

In meiner Zeit als Geschäftsführerin wurde auch DKMS Life gegründet. Ein Kosmetikprogramm für krebskranke Frauen in Therapie. Gefördert von der Kosmetikindustrie, hilft es Frauen, selbstbewusster mit der Krebserkrankung zu leben. Jährlich nehmen über 10.000 Frauen an den Kursen teil. Sie lernen mit Hilfe von Kosmetik und Haar-/Perückenberatung, die Auswirkungen der Krebstherapie zu kaschieren, um nicht „krank“ in den Spiegel zu schauen.

Weitere Meilensteine: Die Gründung des DKMS Life Science Labors und der DKMS Nabelschnurblutbank sowie der DKMS Stiftung, deren Vorstand ich über viele Jahre war. Es wurden Organisationen in den USA, in Polen, Spanien und England aufgebaut, die ich als Vorsitzende des jeweiligen Verwaltungsrates begleitet habe.

Was mich während dieser ganzen Zeit bewegt hat: die unglaubliche Hilfsbereitschaft der Menschen. Wenn man sie richtig anspricht, wird das Unmögliche möglich. Keiner hat daran geglaubt, dass man so eine Datei in Deutschland aufbauen kann. Wir haben es geschafft! In meinem Buch „Alle gegen einen“, dass in Zusammenarbeit mit Gordon Müller-Eschenbach entstanden ist, können Sie es nachlesen.



Zeit für Veränderung – jetzt: Seit Januar 2015 bin ich selbstständig. Ich möchte mein Wissen, meine Erfahrung und mein Engagement weitergeben. An Non-Profit-Unternehmen und Organisationen, die soziale Projekte fördern.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen,

Ihre Claudia Rutt

zurück

© Claudia Rutt 2015

Impressum